Kontaktformular

Kontaktformular (Konditionen: Gas-, Stromversorgung, Tel.)

Kontaktdaten / Allgemein (Contact-Flap)
Was interessiert Sie?
Produkte (Contact-Flap)
Gasversorgung (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Gasverbrauch
Ihre Standorte
Stromversorgung Informationen (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Stromverbrauch
Ihre Standorte
Submit (Contact-Flap)
Lösen Sie die Rechenaufgabe und schreiben das Resultat hier ins Feld.
captcha

Alpiq – A different kind of energy

Alpiq ist eine führende Schweizer Stromproduzentin und Energiedienstleisterin, die europaweit aktiv ist. Wir bieten unseren Kunden umfassende und effiziente Dienstleistungen in den Bereichen Energieproduktion und -vermarktung sowie Energieoptimierung.

Bei Alpiq ist unser Purpose «gemeinsam für ein besseres Klima und eine höhere Versorgungssicherheit» stets die Grundlage unserer Geschäftstätigkeit. Dieser Purpose ist gemeinsam mit unseren Werten und ethischen Standards in unserer Unternehmenskultur verankert. Wir verfolgen ein nachhaltiges, finanziell stabiles und risikoangepasstes Geschäftsmodell.

Alpiq übernimmt Mehrheit an finnischer Wasserstoff-Pionierin P2X Solutions

Lausanne – Alpiq unterstreicht ihr Engagement für ein besseres Klima und die Stärkung der Versorgungssicherheit: Alpiq erwirbt die Mehrheit (54,9 Prozent) an der finnischen Wasserstoff-Pionierin P2X Solutions mit Sitz in Espoo. Die partnerschaftliche Beteiligung erfolgt per sofort – wobei P2X Solutions als Unternehmen eigenständig bleibt. Alpiq stärkt mit dieser Akquisition ihre Position in den nordischen Ländern und wird zu einem der führenden Unternehmen in Nordeuropa in der Produktion von grünem Wasserstoff.

Medienmitteilung

Flexibilität fördert die Energiewende

In den letzten Jahren führte die Energiewende zu einem rasanten Anstieg der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien. Es werden zunehmend Windkraftanlagen und Solarparks errichtet und auf den Hausdächern finden sich immer mehr Photovoltaikanlagen. In vielen Märkten wird Strom bereits jetzt zu einem Grossteil aus regenerativen Energieträgern erzeugt.

Entdecken Sie mehr

11 Kilometer renaturierte Gewässer für mehr Biodiversität

Elf Kilometer kleine und mittlere Flüsse wurden im Kanton Solothurn dank der Unterstützung des Alpiq Ökofonds revitalisiert. So wurden natürliche und lokale Materialien verwendet, um die Fliessgeschwindigkeit der Flüsse zu verlangsamen und die Entwicklung der Wasserflora und -fauna zu fördern.

Entdecken Sie mehr