Kontaktformular

Kontaktformular (Konditionen: Gas-, Stromversorgung, Tel.)

Kontaktdaten / Allgemein (Contact-Flap)
Was interessiert Sie?
Produkte (Contact-Flap)
Gasversorgung (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Gasverbrauch
Ihre Standorte
Stromversorgung Informationen (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Stromverbrauch
Ihre Standorte
Submit (Contact-Flap)

Speicherkraftwerk Salanfe

Kraftwerk Miéville – 452 m ü.M.

Das Wasser im Stausee stammt aus den Einzugsgebieten von Salanfe und Saufla. Das Wasser der Saufla erreicht den Stausee durch das natürliche Gefälle eines 4 km langen Stollens. Die Druckleitung zwischen dem Stausee und dem 1 472 m tiefer gelegenen Kraftwerk Miéville hat ein Gefälle von bis zu 95 Prozent.

Staumauer Salanfe 1 925 m ü.M.

  • Baujahr: 1947

  • Inbetriebnahme: 1953

  • Staumauertyp: Gewichtsstaumauer

  • Höhe: 52 m

  • Kronenlänge: 616 m

  • Stauvolumen: 40 Mio. m3

  • Oberfläche: 185 ha

  • Einzugsgebiet: 31,8 km2

Pumpwerke

  • Clusanfe: 5 400 m3, Leistung 760 kW, maximale Fördermenge 2,0 m3/Sek.

  • Giétroz du Fond: 20 000 m3, Leistung 960 kW, maximale Fördermenge 0,6 m3/Sek.

Fakten & Zahlen

Kraftwerkstyp:

Speicherkraftwerk

Standort:

Vernayaz, Schweiz

Anzahl Turbinen:

2 Peltonturbinen

Leistung:

70 MW

Beteiligung:

100 %

Inbetriebnahme:

1953

Mittlere Jahresproduktion:

110 GWh

Kraftwerksbesichtigung:

Ja

Status:

in Betrieb

Weitere Informationen