Kontaktformular

Kontaktformular (Konditionen: Gas-, Stromversorgung, Tel.)

Kontaktdaten / Allgemein (Contact-Flap)
Was interessiert Sie?
Produkte (Contact-Flap)
Gasversorgung (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Gasverbrauch
Ihre Standorte
Stromversorgung Informationen (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Stromverbrauch
Ihre Standorte
Submit (Contact-Flap)
Lösen Sie die Rechenaufgabe und schreiben das Resultat hier ins Feld.

Alpiq-Tochter nimmt Freileitungs-Testanlage in Betrieb

Bei der deutschen Alpiq-Tochtergesellschaft GA Hochspannung Leitungsbau GmbH (GA-HLB) steht Qualität und Sicherheit am Arbeitsplatz an vorderster Stelle. Um Mitarbeiter möglichst authentisch auf ihre Einsätze vorzubereiten, nahm das Unternehmen kürzlich ein Schulungszentrum mit Freileitungstest- und Trainingsstrecke in Betrieb.

Bisher einmalig in Deutschland

Die Anlage in Korbußen im Bundesland Thüringen ist beeindruckend: 120 Meter lang, Masten mit einer Höhe von 16,8 Meter sowie eine Leiterseilbelegung als Einfachseil und Zweier-Bündel in Trag- und Abspannlage. Die Teststrecke bietet ideale Möglichkeiten zum Training und zur Optimierung von Arbeitsabläufen.

Schulungen für 120 Mitarbeitende bisher durchgeführt Ergänzend zur Teststrecke hat die GA-HLB einen Schulungsraum eingerichtet, der im Dezember 2010 eröffnet wurde. Vom 10. bis 28. Januar 2011 wurde dort die erste Kompaktschulung des Fachbereiches Leitungsbau durchgeführt. In den drei Wochen wurden mehr als 120 gewerbliche Mitarbeitende der GA-HLB durch eigene und externe Fachkräfte geschult. Die GA Hochspannung Leitungsbau setzt ihre neue Freileitungstest- und Trainingsstrecke neben der Aus- und Weiterbildung eigener Mitarbeitender auch kommerziell für andere Sicherheitstechnik-Hersteller ein.

Keine Montageabläufe auf Freileitungen unterbrechen Wolfgang Ritter von der GA Hochspannung Leitungsbau sieht in der neuen Anlage einen klaren Vorteil. "Mit der Teststrecke müssen wir keine Montageabläufe auf Freileitungsprojekten wegen Schulung und Training mehr unterbrechen.", sagt der Niederlassungsleiter in Korbußen. Und einen sozialen Aspekt gibt es auch. Die Schulungswochen dienten den Monteuren auch zum intensiven Erfahrungsaustausch untereinander, den sie sonst nicht haben.

Die GA-HLB ist das einzige Unternehmen der Branche in Deutschland, das über eine solche Anlage verfügt. Der Unterhalt und Betrieb dieser Freileitungstest- und Trainingsstrecke ist ein Beleg dafür, dass Fachwissen, Qualität und Sicherheit bei der Alpiq-Tochtergesellschaft sehr ernst genommen werden.