Windpark EolJorat Nord

Für das Projekt EolJorat Nord sind vier Windenergieanlagen in den Grenzgebieten der Gemeinden Corcelles-le-Jorat, Froideville, Jorat-Menthue und Poliez-Pittet geplant. Die Windverhältnisse und die Topographie des Jorat, dem höchsten Gipfel des Waadtländer Plateaus, sind für eine verantwortungsvolle Windnutzung besonders günstig. Durch die Begrenzung auf eine Windkraftanlage pro Gemeinde wird die Auswirkung auf die Bevölkerung minimiert.


Daten & Fakten

Kraftwerkstyp

Windkraftanlage

Land

Schweiz

Standort

Kommunen von Lausanne, Froideville, Poliez-Pittet, Jorat-Menthue und Corcelles-le-Jorat; Schweiz

Anzahl Turbinen

4 x 3-4 MW

Leistung

12-16 MW

Beteiligung

100 %

Inbetriebnahme

2020 (geplant)

Mittlere Jahresproduktion

25-30 GWh

Kraftwerksbesichtigung

Nein
Status

Geplant