Laufkraftwerk Flumenthal

Das Kraftwerk Flumenthal wurde im Jahr 1970 in Betrieb genommen. Die drei Turbinen-Generatorengruppen leisten nach Massnahmen zur Effizienzsteigerung 27 MW und erzeugen pro Jahr durchschnittlich 146 GWh elektrische Energie aus erneuerbarer Wasserkraft und sechs Prozent mehr Strom.

Die Modernisierung des Kraftwerks zwischen 2006 und 2009 umfasste eine Generalrevision der Maschinengruppen mit Einbau von neuen Turbinenwellen und strömungstechnisch modifizierten Turbinenrädern, den Ersatz der elektrischen Steuerungs- und Regelungseinrichtungen sowie der Eigenbedarfs- und Generatorenanlagen.

Fakten & Zahlen

Kraftwerkstyp:

Laufkraftwerk

Standort:

Riedholz, Schweiz

Anzahl Turbinen:

3 Rohrturbinen

Leistung:

27 MW

Beteiligung:

62,1 %

Inbetriebnahme:

1970 / 2009

Mittlere Jahresproduktion:

146 GWh

Kraftwerksbesichtigung:

Nein

Status:

in Betrieb

Zertifikate

Weitere Informationen

Flusskraftwerk Flumenthal produziert zusätzlichen Strom für 1750 Haushalte