Flexibilitätsmanagement für optimale Stromerzeugung und Verbrauch

Der Anteil erneuerbarer Energie steigt in Europa kontinuierlich an. Durch die schwankende Einspeisung entsteht eine hohe Volatilität am Strommarkt und viele Marktteilnehmer können sich auf die damit verbundenen Risiken nur schwer einstellen. Volatilität ist aber auch eine Chance: Mit unserem ausgereiften Flexibilitätsmanagement helfen wir Ihnen ihre Anlagen in diesem anspruchsvollen Marktumfeld gewinnbringend einzusetzen.

Ein starker Partner mit einem effizienten und professionellen Flexibilitätsmanagement

Mit unserem Flexibilitätsmanagement ermöglichen wir es Ihnen den höchstmöglichen Ertrag aus Ihrer Produktions- als auch Verbrauchsflexibilität zu gewinnen. Sei es durch eine Absicherung gegenüber dem Börsenpreis, eine Teilnahme an Systemdienstleistungen, Kapazitätsmechanismen oder verbrauchsseitig durch Peak-Shaving und Demand-Response Aktivitäten.

Ob Wasserkraft, Kraft-Wärme-Kopplung, Biogas, Speicher, industrielle Lasten oder aggregierte Verbrauchsportfolien – Sie profitieren von unseren erfahrenen Händlern, die das Marktgeschehen rund um die Uhr im Blick haben und so Ihre Flexibilität bestmöglich einsetzen. Daneben bietet unser Day-Ahead- und Intraday-Handel zusätzliche Ertragsmöglichkeiten. Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen ein massgeschneidertes Angebot.

Unser Angebot

  • Management aller Arten von Produzenten und Verbrauchern

  • Gewinnbringende Vermarktung der Flexibilität am Strommarkt

  • Einbindung Ihrer Anlage in unser ausgereiftes Kapazitätsmodellierungstool

Ihre Vorteile

  • Rentables Profit-Sharing-Modell

  • Interne Bilanzierung und Kostenoptimierung

  • Unkomplizierte Nutzung (Anlagenbesitzer können ihren Bilanzkreis behalten oder in den Alpiq Bilanzkreis übertragen werden)

  • Detailliertes Reporting

Ähnliche Produkte

Kontaktformular

Kontaktformular (solutions)

Kontaktformular (solutions)