Contact form

Kontaktformular (Konditionen: Gas-, Stromversorgung, Tel.)

Kontaktdaten / Allgemein (Contact-Flap)
Was interessiert Sie?
Produkte (Contact-Flap)
Gasversorgung (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Gasverbrauch
Ihre Standorte
Stromversorgung Informationen (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Stromverbrauch
Ihre Standorte
Submit (Contact-Flap)

Warum braucht die Energiebranche künstliche Intelligenz?

Rede von Christian Jacobsson anlässlich des 13. Schweizerischen Stromkongresses am 18.01.2018.

Einige der grössten Probleme der Welt stehen in Zusammenhang mit Energie und den Auswirkungen auf das Klima. Der Umstieg auf alternative Energieträger und kleinere Erzeugungseinheiten bringt aber auch eine grosse Herausforderung mit sich – das gesamte Energieökosystem muss angepasst werden. Die zunehmende Komplexität kann nicht mehr manuell geregelt werden, weil sie die menschliche Leistungsfähigkeit schlichtweg übersteigt. Christian Jacobsson, Head Energy AI, erklärte am 13. Schweizer Stromkongress, wie künstliche Intelligenz funktioniert, was die Voraussetzungen für ihren Erfolg sind und für welche Bereiche der Energiebranche sie einen echten Mehrwert liefert.

Schauen Sie rein (Dauer des Videos: 28 Minuten, Sprache: Englisch)

Foto: Foto Basler/Stromkongress

Christian Jacobsson

Head Energy Artificial Intelligence

Bahnhofquai 12
4601 Olten
Switzerland
T: +41 62 286 7934

christian.jacobssonmail@alpiqweb.com
Auf Google Map anzeigen

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:6908