Rohstoffe

Der historisch gewachsene Fokus von Alpiq im Rohstoffbereich liegt bei Strom und Erdgas und den damit verbundenen Umweltmärkten (z.B. CO2-Emissionszertifikate). Wir handeln jedoch auch mit allen anderen wichtigen Energierohstoffen, wie zum Beispiel Öl und Kohle. Durch das hochflexible und vielfältige von Alpiq verwaltete Stromerzeugungsportfolio sind wir ausserdem besonders stark darin, Flexibilität zu handeln und in Ertrag umzusetzen.

Übersicht unserer wichtigsten Handelsprodukte:

  • Strom
  • Erdgas

  • Spreads (z.B. „Dark-“ und „Spark-“ Spreads)
  • Kohle

  • Erdöl
  • CO2 (z.B. EUA, EUAA and CER)

  • Zertifikate (z.B. “El-Certificates” in Schweden und Norwegen, “Certificati Bianchi” in Italien, u.v.m.)

  • Erdgasspeicherung
  • Virtuelle Kraftwerke (Virtual Power Plants, VPP) 

Diese Lösung ist in den folgenden Ländern verfügbar: