Contact form

Kontaktformular (Konditionen: Gas-, Stromversorgung, Tel.)

Kontaktdaten / Allgemein (Contact-Flap)
Was interessiert Sie?
Produkte (Contact-Flap)
Gasversorgung (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Gasverbrauch
Ihre Standorte
Stromversorgung Informationen (Contact Flap Options)
Ihr jährlicher Stromverbrauch
Ihre Standorte
Submit (Contact-Flap)

Solaria und Alpiq schliessen langfristigen Stromabnahmevertrag ab

Solaria und Alpiq haben am 16. Dezember 2019 einen langfristigen Stromabnahmevertrag (PPA, power purchase agreement) abgeschlossen. Der Vertrag beinhaltet die Produktion aus drei Photovoltaik-Anlagen mit einer installierten Leistung von 105 Megawatt (MW).

Die PV-Anlagen befinden sich in Castilla y León und Castilla La Mancha (Spanien). Mit der prognostizierten Jahresproduktion können rund 60‘000 Haushalte mit Strom aus erneuerbarer Energie versorgt werden.

«Seit fast zehn Jahren ist Alpiq auf dem spanischen Markt stark engagiert. Wir streben in Spanien weiteres Wachstums an und arbeiten sehr eng mit Produzenten von Strom aus erneuerbarer Energie und Betreibern von Wärme-Kraft-Kopplungsanlagen zusammen. Wir bieten ihnen massgeschneiderte Lösungen zur Optimierung ihrer Erträge und zur Unterstützung im Risikomanagement sowie im Bereich der wettbewerbsfähigen Gas- und Stromversorgung», sagt Guillermo Negro, Country Manager Alpiq in Spanien. «Die Transaktion mit Solaria hat für Alpiq eine sehr grosse Bedeutung. Wir sind zuversichtlich, dass wir die Zusammenarbeit mit Solaria in Spanien und anderen europäischen Ländern weiter ausbauen können.»