easy4you is ready to use

Das neue Zugangs- und Abrechnungssystem easy4you steht am Start: Ab Mitte Mai 2016 werden die ersten Ladestationen mit easy4you-System aufgeschaltet. Erfahren Sie, wer wie profitiert.

Im Dezember 2015 lancierte Alpiq E-Mobility gemeinsam mit Partnern das neuen Zugangs- und Abrechnungssystem easy4you. Das System steht nach ausführlicher Testphase ab sofort zur Verfügung. Wie Fahrer von E-Fahrzeugen, Betreiber von Ladestationen und Provider im Bereich Elektromobilität easy4you einsetzen können, erfahren Sie hier:

Elektroautofahrer

  • Laden Sie die App Ihres bevorzugten Elektromobilitäts-Providers auf Ihr Smartphone, bestätigen Sie die allgemeinen Bedingungen und starten Sie den Ladevorgang einfach und schnell. Die App bietet Ihnen eine Übersicht über alle Ihre Ladevorgänge. Auch der Bezahlvorgang wird einfach, schnell und übersichtlich abgewickelt: Der Betrag wird einem Prepaidkonto abgebucht, welches Sie mit Kreditkarte, Paypal oder Twint laden können.

Ladestationsbetreiber

  • Melden Sie Ihre Ladestation auf dem easy4you-Marktplatz an. Sie bestimmen Ihre Bezugspreise pro Zeiteinheit, pro Energiebezug oder als Pauschalpreis. Auch die Betriebszeiten, während denen Ihre Ladestationen der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen, können Sie steuern. Stellen Sie Ihre Ladestation den easy4you-Mitgliedern und allen über Roaming angebundenen weiteren Elektrofahrzeug-Fahrern zur Verfügung und erhöhen Sie somit deren Auslastung. Auch Nutzer ohne easy4you-Mitgliedschaft können an Ihrer Ladestation mit einer Kreditkarte bezahlen.

Elektromobilitäts-Provider

  • Werden Sie Elektromobilitäts-Provider und stellen Sie Kunden Ihre Ladestationen im easy4you-Netzwerk zur Verfügung. Sie bestimmen Ihr Verkaufsmodell. Vertiefen Sie ihre Beziehung zu Ihren bestehenden Kunden und machen Sie Ihr Angebot neuen Kunden schmackhaft.

Werden Sie noch heute Kunde des easy4you-Marktplatzes: als Ladestationen-Betreiber, als Elektromobilitäts-Provider oder als Elektro-Fahrzeugbesitzer. Die ersten easy4you-Ladestationen  werden ab Mitte Mai aufgeschaltet.

Der easy4you-Marktplatz wurde von Alpiq E-Mobility in Zusammenarbeit mit Swisscom und der Zürich Versicherung entwickelt.

EL_www.easy-4-you.ch

Alpiq E-Mobility Breakfast in Bern: ganz im Zeichen von easy4you

Wir freuen uns, Sie zu einem weiteren Alpiq E-Mobility Breakfast einzuladen. Es findet am 6. Juni 2016 im Casino Bern statt und dreht sich inhaltlich um das neue Zugangs-, Zahlungs- und Verrechnungssystem easy4you.