Atel gründet Vertriebsgesellschaft in Mailand

Das Schweizer Stromhandelsunternehmen Aare-Tessin AG für Elektrizität (Atel) baut seine Aktivitäten in Italien aus. Sie hat dazu in Mailand die Vertriebsgesellschaft Atel Energia S.r.l. gegründet.

Lokale Präsenz im italienischen Strommarkt

Die Atel Energia S.r.l. wird das Stromhandelsgeschäft der Atel mit berechtigten Kunden in Italien betreuen und ausbauen. Nebst den traditionellen Beziehungen zur ENEL und der Beteiligung an der AEM Milano hat die Atel in den vergangenen Monaten verschiedene neue Stromlieferverträge mit Kunden in Italien abschliessen können. Die Atel verstärkt mit dieser Gründung ihr Engagement im italienischen Strommarkt und baut die Marktposition weiter aus. Atel Energia ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Atel AG in Olten. Die Atel deckt rund 5 % des Strombedarfs in Italien ab.

Aare-Tessin AG für Elektrizität Kommunikation und Energiepolitik