EN |DE |FR
Alpiq in: Europa

John Morris

Personenbezogene Angaben pro Verwaltungsratsmitglied (RLCG Anhang Ziff. 3.1, 3.2, 3.4 und 3.5)

Name:
John Morris

Nationalität:
Brite

Ausbildung:
London Business School (Corporate Finance Programme)
Aston Business School (MBA)
Sheffield Hallam University (BSc mit Auszeichnung im Fach Wirtschaftsingenieurwesen)

Beruflicher Hintergrund:

  • Seit 2016: Direktor Asset Management, Europa internationale Division EDF SA (Paris)
  • 2015 - 2016: Leiter des Bereichs Nordeuropa – EDF Gruppe (Paris)
  • 2012 – 2015: Direktor Investitionen – EDF Gruppe (Paris)
  • 2008 – 2012: Senior Vice President, Strategy & Business Development – EDF Inc (USA)
  • 2005 – 2008: Direktor Strategie – EDF Gruppe (Paris)
  • 2004 – 2005: Direktor des Programms « London 2012 » – EDF Energy (UK)
  • 2000 – 2004: Geschäftsführender Direktor, ECS Metering & Data Services – EDF Energy (UK)
  • 1998 – 2000: Geschäftsführender Direktor, Metering – EDF Energy (UK)
  • 1997 – 1998: Corporate Planning Manager – Entergy Corporation (USA)
  • 1995 – 1997: Business Development Manager – London Electricity plc (UK)
  • 1991 – 1995: Senior Business Analyst – London Electricity plc (UK)

Operative Führungsaufgaben:
keine

Frühere operative Führungsaufgaben:
keine

Geschäftliche Beziehung mit der Alpiq Gruppe:
keine

Weitere Tätigkeiten in Führungs- und Aufsichtsgremien: 

  • Aufsichtsratsvorsitzender EDF Deutschland GmbH, Berlin
  • VR-Mitglied EDF Middle East, Paris; EDF Belgium, Brüssel

Dauernde Leitungs- und Beratungsfunktionen:
keine

Amtliche Funktionen und politische Ämter:
keine

Erstmalige Wahl in den Verwaltungsrat:
2016

Verbleibende Amtsdauer:
2018

Spezifische Funktion(en) im Verwaltungsrat:

  • Mitglied