EN |DE |FR |IT
Alpiq in: Europa

Effiziente Energieproduktion

EE-Portal - Energieprodutkion

Als das führende Energieunternehmen der Schweiz sind wir der Zukunft unserer Gesellschaft verpflichtet. Wir nutzen konsequent erneuerbare Energien, reduzieren mit CO2-neutralen Anlagen Schadstoffemissionen und erhöhen mit moderner Technologie die Effizienz der eigenen Kraftwerke nachhaltig.

Wasserkraft, Wind- und Solarenergie, Erdwärme und Biomasse sind natürliche Energiequellen. Entsprechend vielfältig ist unser Portfolio in der Produktion erneuerbarer Energie: Wir erzeugen Strom sowohl aus eigenen, grossen Wasserkraftwerken als auch aus Windenergie- und Kleinwasseranlagen. Dabei engagieren wir uns beim Bau von neuen Speicherkraftwerken, die als «Strombatterien» eine immer wichtigere Funktion einnehmen, aber auch beim Ausbau von lokalen Kleinanlagen. Ausserdem optimieren wir unsere Anlagen dort, wo es Sinn macht: Bereits minimale Feinjustierungen an einer Turbine können die Effizienz einer Anlage markant steigern.

Besonders im Trend ist die Solarenergie. Hier konzipieren und installieren wir moderne Photovoltaik-Anlagen in jeder Dimension – sei es auf dem Dach eines Einfamilienhauses oder eines Sportstadions. Ebenso bieten wir dazu innovative Eigenverbrauchssteuerungen an, welche die Rentabilität der Anlagen stark erhöhen. Innovativ im Solarbereich ist Face InTec®, die Integration von Photovoltaik in Gebäudefassaden. Eine eindrückliche Referenz von Alpiq bildet die 250 m2 grosse Fassade des Kunstzentrums der Walliser Stiftung Pierre Arnaud – eine Symbiose von Ästhetik und Energieeffizienz.

In der Gebäudetechnik setzen wir die regenerativen Energiequellen, allen voran Photovoltaik und Wärmepumpen, vor allem in der Heizungs- und Klimatechnik ein, um mit ganzheitlichen Lösungen den Verbrauch fossiler Brennstoffe zu reduzieren.

Story: 18.10.2016

Helion Solar gewinnt Schweizer Solarpreis

Solarpreis 2016 für Helion Solar: Noah Heynen und Dominik Stierli (rechts) nach der Preisübergabe.

Der Schweizer Solarpreis ist am 18. Oktober 2016 im Rahmen der OLMA verliehen worden. Dabei wurde das Projekt «Riverside» von Helion Solar, einer Gesellschaft der Alpiq Gruppe, zum Sieger gekürt.

Medienmitteilung: 23.08.2016 12:00

Helion Solar wird Solarpartnerin von IKEA Schweiz

Helion Solar

Zürich – Helion Solar, ein Unternehmen der Alpiq Gruppe, wird Partnerin von IKEA Schweiz für Beratung, Verkauf und Montage von Photovoltaikanlagen. Diese werden unter der Marke «good-E» in Schweizer IKEA Einrichtungshäusern angeboten. Die Zusammenarbeit soll die weitere Verbreitung von Solaranlagen in der Schweiz fördern. Sie folgt zudem der ...

Story: 18.03.2016

Alpiq installiert erstmals Tesla-Hausbatterie

Helion Solar installiert Tesla-Batterie

Die erste von Alpiq montierte Tesla-Batterie für den Hausgebrauch ist seit Anfang März in Betrieb. Die Experten von Helion Solar installierten die «Powerwall» in einem Einfamilienhaus in Rüttenen SO. Dort sorgt sie dafür, dass der eigens produzierte Solarstrom gespeichert und bei Bedarf verwendet werden kann.

Story: 09.03.2016

Helion Solar erweitert Migros-Solarkraftwerk im Kanton Solothurn

Solarprofis von Helion Solar bei der Installation der neuen MVN-Solaranlage.

160 Tennisplätze – so gross ist das leistungsfähigste Solarkraftwerk der Schweiz. Es ruht auf den Dächern des Migros-Verteilbetriebs in Neuendorf SO. In dessen Auftrag hat Helion Solar die Anlage in den letzten Wochen um rund 25 Prozent erweitert.