EN |DE |FR |IT
Alpiq in: Europa
Wind und Wasser, Atom und Gas: Unser Energiemix ist ausgewogen. Wir sind die erste Wahl, weil wir unseren Partnern auch unternehmerische Energie liefern. Mehr über die Versorgungssicherheit mit Alpiq ...>

Energie mit Zukunft

News: 23.04.2014 10:00

Erste Schnellladestation in der Romandie eröffnet

3in1 Schnellladestation BMW i3

Alpiq InTec hat an ihrem Standort in Lausanne Prilly die erste 3in1-Schnellladestation in der Romandie eröffnet. An der so genannten Coffee&Charge-Ladestation kann ab sofort jeder sein Elektrofahrzeug kostenlos mit Strom laden und im eigens dazu eröffneten Coffee Corner die kurze Ladezeit überbrücken.

News: 10.04.2014 19:00

Änderungen im Verwaltungsrat von Alpiq

Alpiq Leuchtlogo

Lausanne – Alpiq gibt bekannt, dass die Verwaltungsräte Olivier Fauqueux und Dominique Bompoint auf die Generalversammlung vom 24. April 2014 aus dem Verwaltungsrat zurücktreten werden.

Story: 09.04.2014

Frische Luft für neues SwissTech Convention Center in Lausanne

The SwissTech Convention Center

Alpiq InTec hat im neuen ETH-Kongresszentrum in Lausanne eine leistungsfähige Lüftungsanlage realisiert – in luftiger Höhe, 40 Meter über Boden. Vorbildlich ist die Installation auch in Bezug auf die Energieeffizienz: Geheizt und gekühlt wird die Luft mit Genfersee-Wasser.

Story: 26.03.2014

Alpiq betreibt in Csepel das flexibelste Gas-Kombikraftwerk Ungarns

Csepel - bird's eye view

Heute sind in Europa viele Gas-Kombikraftwerke unrentabel und stehen still. Doch Alpiq zeigt in Ungarn, dass es auch anders geht: Seit Anfang 2014 verfügt Csepel II über die grösste Regelbandbreite und die höchste Flexibilität in einem ungarischen Gas-Kombikraftwerk.